Quelle: eKapija | Donnerstag, 04.10.2018.| 15:39
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Ausländischer Investorenrat zu Besuch in Brüssel am 8. und 9. Oktober

Illustration
Illustration (FotoPressmaster/shutterstock.com)

De Ausländische Investorenrat wird den Beratungsprozess mit Vertretern der Europäischen Kommission am 8. und 9. Oktober in Brüssel fortsetzen, um die europäische Integration Serbiens zu fördern. Es handelt sich um das fünfte offizielle Treffen des Ausländischen Investorenrats mit hochrangigen Vertretern der Europäischen Kommission, heißt es in der Mitteilung des Rats.

Während des zweitägigen Besuchts wird sich die Delegation des Investorenrats mit Vertretern von 7 Generaldirektionen der Europäischen Kommission treffen: für Nachbarschaft und Erweiterung - NEAR, Wirtschaft und Finanzen (ECFIN), Steuerpolitik und Zollunion - TAXUD, Beschäftigung, Soziales und Integration - EMPL, Handel - TRADE, Kommunikation, Netzwerke und Technologie - CNECT, Binnenmarkt, Industrie, Unternehmertum, kleine und mittlere Unternehmen - GROW. Man wird sich daneben mit Vertretern des Europäischen Auswärtigen Dienstes (EEAS) und mit der serbischen Botschafterin in der EU, Ana Hrustanovic treffen.

Das Hauptziel des Besuchs ist die Wiederholung der Bereitschaft des Rats, sein Engagements um die Reformen durch die regelmäßige Kommunikation mit der serbischen Regierung und europäischen Institutionen fortzusetzen und sogar zu verstärken. Europäische Institutionen sollen erneut eingeladen werden, Serbien aktiv zu unterstützen, weil die gegenseitige Zusammenarbeit notwendig ist, um den serbische Markt mit Regeln und Praxen der EU übereinzustimmen.

Vertreter des Ausländischen Investorenrats werden diesmal ihre Ansichten zum Geschäftsklima in Serbien übertragen und konkrete Vorschläge für die Verbesserung geben. Die Realisierung dieser Vorschläge wird sich als sehr vorteilhaft für Bürger, den Staat und alle Investoren erweisen, weil sie das Geschäftsumfeld auf ein höheres Niveau bringen können. Das ist das ultimative Ziel des Ausländischen Investorenrats, heißt es in der Mitteilung.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER