Quelle: Beta | Donnerstag, 19.07.2018.| 09:43
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

NEDIMOVIC: Wir verhandeln über neue Quoten für den Export von Rindfleisch in die Türkei

Branislav Nedimovic
Branislav Nedimovic

Der serbische Landwirtschaftsminister Branislav Nedimovic gab heute bekannt, er werde mit dem serbischen Handelsminister Rasim Ljajic in die Türkei reisen, um neue Quoten für Rindfleisch auszuhandeln.

Die Rindfleischpreise auf dem lokalen Markt seien gestiegen, "sobald der türkische Markt eröffnet wurde", sagte er für die Presse in der NLB Bank.

- Der Export von 5.000 Tonnen Rindfleisch in die Türkei hat innerhalb von nur drei Monaten den Preis für Rindfleisch von 1,9 auf 2,4 Euro pro Kilogramm angehoben, und deshalb wollen wir in der Türkei neue Exportquoten für unsere Fleischproduzenten auszuhandeln - sagte Nedimovic.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.