Quelle: eKapija | Samstag, 23.06.2018.| 15:09
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Palic bekommt Frei-, Hallen- und Spaßbad und ein Wellnesszentrum - Ausschreibung für die erste Phase der Arbeiten bis Ende Juni, Projekt im Wert von 320 Mio. Dinar

(FotoLucy Liu/shutterstock.com)
Ein großer Komplex mit Frei- und Hallenbad, einem Spaßbad und Wellnesszentrum soll am Ufer des Palic-Sees gebaut werden, berichtet das Portal GradSubotica.

Bis Ende des Monats soll das Vergabeverfahren für die erste Phase im Wert von 320 Mio. Dinar ausgeschrieben werden, kündigte der Bürgermeister von Subotica Bogdan Laban an.

Weitere 600 Mio. Dinar wollen die Stadt Subotica, die Provinz und Republik Serbien im nächsten Jahr in dieses Projekt investieren, mit dem Ziel, die Qualität und das Angebot ähnlicher Einrichtungen in Ungarn zu erreichen.

- Wir werden stolz auf unser Wellnesszentrum sein. Es soll auf dem Niveau, oder sogar besser als Mórahalom in Ungarn sein. Wir wollen auf diese Weise noch mehr Touristen nach Palic anziehen und sie zu einem mehrtägigen Aufenthalt ermutigen. Das ist von großer Bedeutung für die Stadt Subotica und ihre weitere Entwicklung - so Laban.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.