Quelle: eKapija | Donnerstag, 24.05.2018.| 22:56
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Montmartre-Tage in Skadarlija am 26.-28. Mai

Die Veranstaltung wird am 26. Mai vor dem Haus des Dichters Djura Jaksic eröffnet (FotoMaja Tomic/shutterstock.com)

Die Montmartre-Tage finden vom 26. bis 28. Mai in Skadarlija statt. Besucher werden eine Fotoausstellung, französische Chansons und serbische und französische Weine und Spezialitäten genießen, teilte der Stadtmanager und Sponsor der Veranstaltung, Goran Vesic, am Mittwoch, 23. Mai 2018 mit.

Vesic wies darauf hin, er sei sehr zufrieden damit, dass die Zusammenarbeit zwischen Skadarlija und Montmartre, dh zwischen Belgrad und Paris, wiederhergestellt wurde, berichtet Beoinfo.
- Es ist wenig bekannt, dass Skadarlija und Montmartre 1977 eine Partnerschaft eingegangen sind, und das Dokument noch immer aufbewahrt wird. Aufgrund dieses Dokuments wurden gegenseitige Besuche jedes Jahr bis zur Auflösung Jugoslawiens abgehalten, als die Tradition aufhörte. Eine Erneuerung wurde im Jahr 2012 versucht, ist aber gescheitert, und ich glaube, dass es uns nun gelungen ist, die Zusammenarbeit wieder herzustellen und diese schöne Tradition zwischen den beiden Künstlervierteln und den beiden Städten fortzusetzen. Auf dem Montmartre steht noch immer ein Schild mit der Aufschrift "Skadarlija", auf die sie sehr stolz sind. Deshalb bin ich sicher, dass die Erneuerung dieser Tradition eine natürliche Fortsetzung der Zusammenarbeit sein wird - sagte der Stadtmanager.
Er sagte, dass Montmartre-Tage nicht nur diesen Pariser Bezirk, sondern die ganze französische Kultur, Kunst, Küche und Lebensstil präsentieren werden.

- Während unserer Präsentation im Oktober in Montmartre werden wir die serbische Kultur, Kunst, Küche und Tourismus vorstellen - sagte Goran Vesic.

Die Montmartre-Tage werden am Samstag, 26. Mai 2018 um 17 Uhr vor dem Haus von Djura Jaksic eröffnet.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.