Quelle: eKapija | Dienstag, 08.05.2018.| 14:20
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Reisen als Lebensstil - Wir stellen Ihnen neuen Thematischen Newsletter von eKapija vor

Das Wirtschaftsportal eKapija hat heute seinen neuen Thematischen Newsletter: Reisen als Lebensstil: Die Kunst des Lebens und Genusses veröffentlicht. Im neuen thematischen Newsletter können Sie lesen:

1. Was sind bisherige Ergebnisse und die wichtigsten Herausforderungen in der Tourismusbranche und wie viel könnte Serbien bis Ende 2018 vom Tourismus verdienen?
2. Warum sind Belgrad und Novi Sad Touristen sowie Investoren in das Hotelgewerbe als Reiseziele interessant geworden?
3. Was wollen Ausländer in unserem Land besichtigen? Was sind ihre Hauptmotive für das Reisen und welche Orte werden am häufigsten besucht?
4. Wie digitale Plattformen die Organisation von Reisearrangements verändert haben? Ob Websites für die Buchung von Unterkünften das Geschäft von Reisebüros gefährden?
5. Was sind die Potenziale des nautischen Tourismus in Serbien?

Über diese Themen haben wir mit Vertretern der staatlichen Institutionen, von Fachverbänden, Tourismusverbänden, Hotelunternehmen und Tourismusexperten gesprochen.

Mit Zivorad Vasic, Vizepräsidenten von Delta Holding und IHG Regional-CEO für Hotels Crowne Plaza Beograd und InterContinental Ljubljana haben wir die Plände von Delta Holding zur Rekonstruktion von Sava Centar und Perspektiven des Hotelgewerbes in Serbien gesprochen. Rita Lukacs, Geschäftsführerin von Hunguest Sun Resort in Herceg Novi hat uns über die Vorteile dieser Hotelanlage an der Adria sowie über die Erwartungen für die bevorstehende Sommersaison gesprochen.

Die MK Group hat uns ihre neueste Investition im Hotelgewerbe, das erste Sheraton Hotel in Novi Sad präsentiert. Vertreter von MK Mountain Resort haben uns über den attraktiven Urlaub und Adrelanlitouren auf dem Kopaonik sowie über die Möglichkeiten für den Familienurlaub im Gebirge gesprochen. Das Hotel Zlatibor Mona hat uns gezeigt, wie man dort Natur und Gastronomie genießen kann, und Usce Shopping Center hat neue kroative Workshops und Programme angekündigt.

Mit Vertretern von Sixt rent a car haben wir die Möglichkeiten für die Vermietung von Autos in Belgrad und in ganz Serbien besprochen, und Uniqa osiguranje hat uns Ratschläge gegeben, wie man einen sorglosen Urlaub mit einer Reiseversicherung und Pannenhilfe verbringen kann.

Der bekannte Komplex Kovilovo resort hat seine Kapazitäten sowie das Kongresszentrum präsentiert. Fischliebhaber werden das Angebot des Restaurants Sent Andrea genießen.

Den ganzen Inhalt des Newsletters in serbischer Sprache können Sie HIER lesen.

Sie sind willkommen and er Entstehung unserer thematischen Newsletter teilzunehmen: Ihre Arbeit, Produkte und Dienstleistungen, Pläne für die kommende Zeit zu präsentieren und Ihre Meinung zum Thema zu sagen und dadurch Ihre Sichtbarkeit auf unserem Portal verbessern. Das Thema des nächsten Newsletters ist Verkehr.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.