Quelle: Radio 021 | Montag, 09.04.2018.| 16:48
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Serbien kauft weitere vier MiG-29-Flugzeugen

(FotoYouTube/screenshot)
Der serbische Verteidigungsminister Aleksandar Vulin hat bestätigt, dass Serbien über die Beschaffung von vier weiteren MiG-29-Flugzeugen aus Belarus verhandelt.

- Wir werden die Öffentlichkeit über die Fortsetzung der Gespräche mit belarussischen Vertretern über weitere vier Flugzeuge informieren. Im Einklang mit unseren technischen Vereinbarungen werden wir die Details später besprechen. Das sind gute Nachrichten für unsere Luftfahrt und unsere Streitkräfte im Großen und Ganzen - erklärte Vulin gegenüber TV Pink.

Vulin wies darauf hin, dass mit der Stärkung der Armee auch die Gesamtkapazität des Landes gestärkt wurde, nicht nur in Bezug auf die Verteidigung, sondern auch politisch und wirtschaftlich. Er fügte hinzu, dass jede Investition in das Militär auch eine Investition in die lokale Gemeinschaft und Beschäftigung sowie in die Einführung neuer Technologien sei.

Er sagte, dass nach der Modernisierung der MiG-29-Flugzeuge die Modernisierung der Landarmee durch die Modernisierung von Armeefahrzeugen und Panzern fortgeführt werde.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER