Quelle: eKapija | Montag, 05.03.2018.| 14:54

Zlatibor Gradnja kauft Grundstücke im Gewerbegebiet in Indjija - Investition schafft 70 neue Arbeitsplätze

(FotoCarole Castelli/shutterstock.com)
Das Unternehmen Zlatibor Gradnja hat eine Anfrage für den Kauf von rund zwei Hektar Bauland im Gewerbegebiet in Indjija eingereicht, teilte der Bürgermeister Vladimir Gak.

Der neue Investor hat dem Unternehmen Indjija put eine Anfrage für den Erwerb der Baugrundstücke enigereicht, meldete der Fernsehsender Sremska TV.

Das einheimische Untenrehmen will hier eine Produktionsanlage mit einer Fläche von 10.000 m2 bauen lassen und knapp 70 neue Mitarbeiter beschäftigen, so der Bürgermeister.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.