Quelle: eKapija | Freitag, 02.03.2018.| 10:32

Intensivierung der regionalen und internationalen Zusammenarbeit im Fokus von SAM 2018 - Jahresversammlung der Serbischen Managerassoziation

Jahresversammlung von SAM
Die berufliche Entwicklung von Managern, Austausch von Wissen und Erfahrung durch ein Mentoring-Programm, Verknüpfung und Vernetzung von Führungskräften, Zusammenarbeit mit der Regierung und ihren Institutionen und Präsentation udn Förderung der bewährten Praktiken, um die Verbesserung des Geschäftsumfelds und die weitere wirtschaftliche Entwicklung zu fördern, das ist nur ein Teil der Ziele der Serbischen Managerassoziation SAM, an denen man 2017 gearbeitet hat und die auch in diesem Jahr im Fokus bleiben werden, einigte man sich auf der 11. ordentlichen Jahresversammlung von SAM.

Die SAM-Vorsitzende, Stanka Pejanovic, hob hervor, dass die Assoziation derzeit die größte Anzahl von Mitgliedern seit der Gründung - 434 - verzeichnet. Die Assoziation hat mehr als 60 Veranstaltungen für sie organisiert, mit Schwerpunkt auf die Ausbildung und berufliche Entwicklung von Geschäftsführern, Präsentation und Förderung von bewährten Businesspraktiken, verantwortliche, ethische und nachhaltige Untenrehmensführung und effizientere Verknüpfung und Vernetzung von Mangern, heißt es in der Mitteilung von SAM.

Pejanovic unterstrich auch, dass die berufliche Entwicklung von Managern, als Leader für die Zukunft, wie auch die Förderung der verantwortlichen Unternehmesführung weiterhin den absoluten Vorrang für die Assoziation haben würden.

- Wir wollen in diesem Jahr die Zusammenarbeit mit verwandten Verbänden und Organisationen in der Region und europaweit intensivieren, um die wirtschaftliche Zusammeanrbeit und Erfahrungsaustausch zu fördern - hob Pejanovic bei der Präsentation hervor.

Als Hauptziele wurden die Intenisiverugn der regionalen und internationalen Zusammenarbeit sowie die Positionierung von SAM als Leader in der Regin genannt, in Hinsicht darauf, dass Serbien in diesem Jahr den Vorsitz des Gipfeltreffens der führenden Geschäftsleute Südosteuropas SAMIT 100 übernommen hat. Der Gipfel findet Ende Juni in unserem Land statt.

Integrität, verantwortliche Unternehmensführung, Kompetenzen, kontinuierliche Entwicklung, Nachhaltigkeit, Toleranz, Gleichheit, Positivität und Vertrauen sind Werte, welche die Serbische Managerassoziation SAM 2018 weiterhin fördern wird.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.