Quelle: eKapija | Dienstag, 13.02.2018.| 01:15

Petro-mont Novi Sad gründet Tochterfirma für Herstellung von intelligentem Mobiliar - PetroSOLAR Lösunen im Nahost

PetroSOLAR intelligente Bank in Ulcinj
Das Portal eKapija hat die Preisvergabe für die beste Investition des Jahres 2017 - Aurea 2018 ausgeschrieben. Am Vorabend der Preisverleihung besuchten wir Unternehmen, die im Vorjahr in die engere Wahl gezogen wurden, um zu sehen, inwieweit sie ihre Pläne umgesetzt haben.

Unternehmen Petro-mont mit Sitz in Novi Sad eröffnet nach dreißig Jahren eine Tochterfirma für die Herstellung von Mobiliar PetroSOLAR. Dank dieser Innovation - intelligentem und energieunabhängigem Mobiliar wurde dieses Unternehmen im Vorjahr in die engere Wahl unserer Preisvergabe für Investition des Jahres gezogen.

Im Laufe 2018 wird das unabhängige, auf die grüne Energie spezialisiere Unternehmen PetroSOLAR seine Tätigkeit aufnehmen, erfahren wir von Lazar Josanov, dem diese Lösungen zu verdanken sind.

- PetroSOLAR Lösungen sind unsere erkennbare Marke geworden. Um ihre Entwicklung viel leichter zu überwachen, haben wir beschlossen, eine besondere Firma zu gründen. Petro-mont ist viel mehr auf die Technik und Produktion orientiert, und die neue Firma soll ihren Fokus in der grünen Energie finden - unterstreicht Josanov und fügt hinzu, dass die Produktion weiterhin in den Fabrikhallen von Petro-mont durchgeführt werden soll.

PetroSOLAR wird sich nicht nur selbstständig werden, sondern in diesem Sommer auch um zwei neue Produkte reicher werden. Die Anzahl der Produkte, die von einer Basis entwickelt wurden, soll von den aktuellen drei (intelligente Bänke, Totems und Bushaltestellen) auf fünf steigen. Josanov will diese Neuheiten aber noch nicht enthüllen, unterstreicht nur, dass man der visuellen Identität bisheriger Produkte treu bleiben wird.

- Wir wollen dadurch die Erkennbarkeit unserer Lösungen und unseres einzigartigen Designs auf dem Markt zusätzlich stärken - fügt er hinzu.

Alle Produkte von PetroSOLAR haben intelligente Säulen, die sogenannten Totems als Basis, die mit Solarkollektoren, entsprechender Installation und zusätzlichen Elementen versehen sind. Ihr Hauptziel ist, LED-Beleuchtung, kostenloses Aufladen von Mobilgeräten und, optional, auch das WiFi-Signal zu bieten. Sie können auch als Werbesäule dienen und touristische Informationen über ihren Standort und Sehenswürdigkeiten in der Nähe präsentieren. PetroSOLAR Bänke stellen eine Erweiterung und Verbesserung des Basisprodukts in Form des Sitzmöbels dar. PetroSOLAR Bushaltestellen sind im Wesentlichen diese Totems, denen Elemente von klassischen Bushaltestellen (Seitenwände, Rückwand und Überdachung) hinzugefügt werden, erinnert usner Gast.

PetroSOLAR Bank im Masard-Park in VAE
Dank dem Design und einer breiten Funktionalität werden diese Lösungen sehr leicht montiert, an allen erwünschten Standorten innerhalb oder außerhalb der Stadt, in Parks, Skizentren, an Promenaden, Stränden, Parkplätzen, in Naturschutzgebieten...
Das intelligente Mobiliar von PetroSOLAR steht derzeit Bewohnern von Pancevo und Loznica zur Verfügung. In diesem Jahr könnte es in noch einigen Kommunen im Land installiert werden. Intelligente Bänke PetroSOLAR wurden im Laufe 2017 im Masdar-Park in Abu Dhabi wie auch auf Aussichtspunkten Valdanos und Stegvasi in Ulcinj montiert. Für dieses Jahr wird die Erschließung neuer Märkte geplant.

Man verhandelt derzeit über Lieferungen in die Slowakei, nach Schweden, Kroatien und Portugal, so Josanov.

Neue Aufträge werden im Laufe 2018 erwartet, glaubt unser Gast und erinnert daran, dass 2017 das Jahr der Präsentation von PetroSOLAR Produkten auf dem Binnen- und Auslandsmarkt.

- In Hinsicht darauf, dass das letzte Jahr für die Premiere reserviert war, sowie dass wir Produkte dem Markt erst präsentiert und in Wirklichkeit getestet haben, sind wir sehr zufrieden. Die ersten bedeutenden Ergebnisse erwarten wir erst 2018. Das Feedback von unseren Nutzern beweist, dass wir auf dem richtigen Weg sind - unterstreicht er.
Kopien

Ein großes Problem für Petro-mont ist der unlauteren Wettbewerb auf dem Markt.

- Andere Hersteller versuchen, unsere Produkte zu kopieren, und unsere Lösungen mit minimalen Veränderungen im Design als eigene Produkte zu bieten. Und inländische Rechtsvorschriften sind recht komfortabel, weshalb sie Innovatoren und urheberrechtlich geschützten Produkten keinen breiten und festen Schutz bieten - sagt Josanov und fügt hinzu, dass auf diese Weise ein Lieferauftrag für Paracin gescheitert ist.

Das einzigartige Design und Komponenten, die keine besondere Wartung brauche, unterscheidet PetroSOLAR Produkte von anderen Konkurrenten auf dem einheimischen und ausländischen Markt.

Neben seinem Kerngeschäft - Planung und Herstellung von wärmetechnischen Anlagen bietet das Unternehmen Petro-mont auch die Planung und den Bau von Stahlkonstruktionen.


K.S.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.