Quelle: eKapija | Freitag, 07.11.2008.| 10:36
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Wie erwartet - Sehr dynamisches und reiches Begleitprogramm der Internationalen Energiemesse ENERGETIKA 2008 in Belgrad

(Fotob)

Die vierte Internationale Energiemesse ENERGETIKA 2008 findet, wie angekündigt, vom 26. bis 28. November in Belgrad statt. Mehrere hundert Gäste stellen sich in der großen Halle 1 der Messegesellschaft "Beogradski sajam" vor.

Außer der Ausstellung bereitete man wieder ein dynamisches und reiches Begleitrpogramm vor, das aus Konferenzen, Runden Tischen und Präsentationen besteht:

- Pressekonferenz und Präsentation des öffentlichen Erdölunternehmens NIS

- Pressekonferenz und Präsentation des öffentlichen Unternehmens "Srbijagas": Aktuelle Themen aus dem Bereich der Gasherstellung und -versorgung

- Konferenz über Energieeffizienz in der Bauwirtschaft und erneuerbare Energiequellen,

und aufgrund des Verständnismemorandums zwischen der Agentur für Energieeffizienz der Republik Serbien und Wirtschaftskammer Serbien einerseits und der Wirtschaftskammer Bosnien und Herzegowina andererseits. Man will bisherige Ergebnisse besprechen und Richtlinien für die künftige strategische Zusammenarbeit bestimmen.

(Fotob)

Organisatoren kündigen, außerdem, die Feier anlässlich eines wichtigen Jubilämus - den 55. Geburtstags des Unternehmens "Prva Petoletka" aus Trstenik.

Man glaubt dass Präsentationen der Unternehmen F.A.A.S aus Russland, CHUCHU aus Frankreich, Knauf Insulation u.a. großes Interesse der Besucher wecken werden.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.