Quelle: eKapija | Montag, 12.02.2018.| 15:59

Serbien schafft Visumpflicht für Bürger von weiteren 6 Ländern ab

Abbildung (FotoDanylo Samiylenko/shutterstock.com)
Die serbische Regierung beschloss, die Visumpflicht für Bürger von Bahamas, Barbados, Jamaika, St. Vincent und die Grenadinen, Paraguay und Kolumbien abzuschaffen.

Bürger mit Pässen dieser Länder können bis zu 30 Tage in der Republik Serbien aufhalen, im Zeitraum von einem Jahr, wenn keine Probleme gemäß Artikel 11 des Ausländergesetzes bestehen.

Die Entscheidung tritt am 15. Februar 2018 in Kraft.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.