Quelle: Politika/Novosti | Dienstag, 30.01.2018.| 12:08
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Tai Group kauft Vermögen von Autotransport Kraljevo - Türkisches Unternehmen könnte auch ein Hotel in Belgrad bauen?

Abbildung (FotoLumen Photos/shutterstock.com )
Am Montag (29. Januar 2018) wurde, wie erwartet, das Vermögen des Unternehmens Autotransport mit Sitz in Kraljevo im Sitz der Agentur für Lizenzierung von Insolvenzverwaltern in Belgrad zum zweiten Mal versteigert.

Bewegliche und unbewegliche Vermögensteile des Unternehmens wurden zum Startpreis von 260 Mio. Dinar an den einzigen Interessenten, türkisches Unternehmen Tai Group verkauft, meldet die Belgrader Tageszeitung Politika.
Tai Group will in der bestehenden Halle eine Bekleidungsfabrik eröffnen und rund 2.500 Arbeitnehmer beschäftigen, berichtet Politika.

Belgrad könnte auch ein Four Seasons Hotel bekommen?

Belgrader Medien berichten heute, dass die türkische Tai Group auch Interesse für die Errichtung des Hotels Four Seasons in der serbischen Hauptstadt zeigt.

"Neben dem beiderseitig geäußerten Bereitschaft für die Intensivierung der wirtschaftlichen und politischen Beziehungen zwischen zwei Landern" sind das konkrete Ergebnisse des Treffens zwischen dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan und seinem serbischen Kollegen Aleksandar Vucic am Montag (29. Janaur 2018), erfährt die Belgrader Tageszeitung Novosti.

Türkische Investoren könnten in der kommenden Zeit weitere 4 Fabriken neben der erwähnten Produktionshalle in Kraljevo eröffnen, berichtet Novosti.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.