Quelle: eKapija | Donnerstag, 16.10.2008.| 19:07
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Anfang des Seminars "Structuring mergers and acquisitions: creating shareholder value" in Belgrad

(Fotob)

Das Seminar "Structuring mergers and acquisitions: creating shareholder value", veranstaltet des Südeuropäischen Zentrums für moderne Finanzen (South European Center for Contemporary Finance) und BDO BC Excel unter der Leitung des Professors Oyvind Norli von der Norwegian School of Management fing am Donnerstag (16. Oktober 2008) im Hotel "Holiday Inn" in Belgrad an.

Der Kurs findet bis 18. Oktober statt und umfängt alle Aspekte der Fusion und Übernahme der Unternehmen.

Teilnehmer haben, unter anderem, die Gelegenheit, sogenannte "Case-Study" auszuarbeiten, um sich mit allen Problemen der Fusion und Übernahme der Unternehmen durch praktische Beispiele bekannt zu machen. Kursteilnehmer kommen aus verschiedenen Unternehmen, Mitglieder der BDO Gruppe, aber auch aus einigen einheimischen Firmen.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.