Quelle: Novosti | Donnerstag, 21.12.2017.| 15:38
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Maut auf Autobahn nach Bulgarien 190 Dinar - Eröffnung der Mautstelle am Verkehrskorridor X am 1. Januar 2018

Abbildung
Abbildung (Foto bibiphoto/shutterstock.com)
Die Mauterhebung auf dem Zweig C des Verkehrskorridors X bei Dimitrovgrad beginnt am 1. Januar 2018, erfährt die Belgrader Tageszeitung Novosti.

In Hinsicht darauf, dass man sich für das offene System der Mauterhebung entschieden hat, wird man hier die Mautgebühr von 190 Dinar nur von Fahrern erheben, die nach Bulgarien fahren oder daraus kommen. Die Mautstelle befindet sich nämlich in der unmittelbaren Nähe der Grenze. Für Kombiwagen muss man 280, für Busse 560 und Lkws 1.120 Dinar zahlen.

Bewohner von Pirot, Dimitrograd und anderer Ortschaften entlang der Straße können die neue Straße noch einige Monaten kostenfrei befahren, bis Seiten-Mautsteleln gebaut werden.

- Dieses System der Mauterhebung wird bis Fertigstellung der Zweige C und D des Verkehrskorridors X gültig bleiben, bis wir Bedingungen für die Einführung eines geschlossenen Systems der Mauterhebung schaffen - erklärt man in Putevi Srbije.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER