Quelle: eKapija | Donnerstag, 07.12.2017.| 14:16
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

CORD iPS übernimmt Vertretung der deutschen Stammzellbank Vita34 in Serbien

Abbildung
Abbildung (Fotoscience photo/shutterstock.com)
Das Unternehmen CORD iPS, bisheriger Vertrete der Seracell Stammzelltechnologie GmbH, Betreibers eines biomedizinischen Forschungszentrums, wird am 1. Januar 2018 die Vertretung der deutschen Stammzellbank Vita34 übernehmen.

CORD iPS wird dadurch zum einzigen Anbieter von Dienstleistungen deutscher biomedizinischer Zentren und Stammzellbanken, heißt es in der Mitteilung des Unternehmens.

Eltern in Serbien können zukünftig selbst entscheiden, ob sie Stammzellen aus Nabelschnur ihrer Kinder bei Vita34 oder Seracell einlagern werden. Abhängig von der Entscheidung werden ihnen spezialisierte Hochtechnologielabors in Leipzig und Rostock zur Verfügung stehen, in denen mehr als 1.00 Stammzellen für die Transplantation vorbereitet wurde.

Vita 34 ist die älteste private Nabelschnurblutbank Europas, mit 20 Jahren Erfahrung, heißt es inder Mitteilung.

Das Unternehmen bietet als Komplettanbieter für Kryiokonservierung die Entnahmelogistik, die Aufbereitung und die Einlagerung von Stammzellen aus Nabelschnurblut und Nabelschnurgewebe an.

Mehr als 200.000 Kunden aus Deutschland und weiteren 28 Ländern haben bereits mit einem Stammzelldepot bei Vita 34 für die Gesundheit ihrer Kinder vorgesorgt.

In der Vertretung des Belgrader Unternehmens konnten wir aber nicht erfahren, ob diese Veränderung die Kündigung der Vertretung von Seracell bedeutet.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER