Quelle: eKapija | Montag, 13.11.2017.| 15:31
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Serbische Unternehmen vereinbaren Aufträge im Wert von 2 Mio. EUR an der Lebensmittelmesse in Indien

Abbildung
Abbildung (FotoPORTRAIT IMAGES ASIA BY NONWARIT/shutterstock.com)
Serbische Unternehmen, die an der internationalen Lebensmittelmesse World Food India 2017 schlossen, wie die ersten Analysen zeigen, Exportverträge im Gesamtwert von rund 2 Mio. EUR ab. Vertreter unserer Unternehmen nahmen an mehr als 600 bilaterale Treffen mit potenziellen Partnern aus Indien und den Vereinigten Arabischen Emiraten teil. Das größte Interesse hat man für den Import von frischem und gefrorenem Obst und Gemüse gezeigt, teilte die Wirtschaftskammer Serbien mit.
- An der Messe in Neu-Delhi wurde großes Interesse an Produkten in Serbien registriert, das die Anzahl der Gespräche und der B2B-Treffen mit Unternehmen, Vertretern des Staates und von Fachverbänden am besten illustriert. Indien ist ein riesengroßer Markt mit einem enormen Potenzial für Zusammenarbeit. Erfolgreiche Beispiele mancher Unternehmen aus Serbien, die Partner udn den Markt in diesem Land gefunden haben, zeigen, dass man auch hier gute Ergebnisse erzielen kann - sagte Veljko Jovanovic, Geschäftsleiter des Sektors für Landwirtschaft in der Wirtschaftskammer Serbien (PKS).
Die Wirtschaftskammer und die Entwicklungsagentur Serbien organisierten den Auftritt von 10 serbischen Unternehmen, die vom 3. bis 5. November zum ersten Mal ihre Produkte auf der Messe World Food India 2017 auf zwei Nationalständen präsentierten.
An der Messeveranstaltung in Neu-Delhi nahmen Hersteller von frischem, gefrorenem oder Trockenobst All Berries, Mirax Agrar, Sirogojno Company, ITN Group, Lučić-Prigrevica und Elixir Food, von Fertigkost, Instantsuppen und Gewürzen Yumis, Kuchen und Keksen Koncern Bambi, Agranela sowie das Institut für Mais in Zemun polje.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER