Quelle: eKapija | Freitag, 10.11.2017.| 12:03

Sechs serbische Unternehmen an der Landtechnik-Messe Agritechnica 2017

Abbildung (FotoPavel L Photo and Video/shutterstock.com)
Die Wirtschaftskammer Serbien (PKS) und die Entwicklungsagentur Serbiens (RAS) organisieren einen gemeinsamen Auftritt von Unternehmen aus Serbien im Rahmen eines Nationalstands auf der bevorstehenden internationalen Landtechik-Messe Agritechinca 2017, die vom 12. bis 18. November 2017 in Hannover stattfindet.

Serbische Hersteller werden ihre Produkte in der Halle 8, im Rahmen eines serbischen Nationalstandes (210 m2) vorstellen, teilte die Wirtschaftskammer Serbien mit. Es handelt sich um Unternehmen Berko Production (Mol), Perfom (Požega), Agrokula (Vršac), Agromerkur d.o.o. (Ada), Dal-Degan (Aleksandrovac), Selbstständiger Metall verarbeitender Betrieb Agroprofil (Ada).

Der Auftritt auf der Messe Agritechnica 2017 in Hannover ermöglicht Unternehmen, ihre Produkte vorzustellen und sie auf neue Märkte zu bringen, sowie neue Kontakte anzuknüpfen.

Die Messe Agritechnica findet jede zwei Jahre statt. Es handelt sich um die weltweite Leitmesse der Landtechnik. Die Messe findet auf einer Fläche von 424.000 m2, in 23 Hallen statt. An der Messe 2015 nahmen mehr als 2.900 Unternehmen aus 52 Ländern teil, und es wurden mehr als 452.000 Besucher aus 115 Ländern registriert.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.