Quelle: eKapija | Sonntag, 29.10.2017.| 02:03
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

EBRD prüft Finanzkraft des Wasserversorgungsunternehmens in Sarajevo - Internationaler Auftrag für Erstellung eines operativen Plans ausgeschrieben

(Fotothink4photop/shutterstock.com)
Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) wird bald geschäftliche Ergebnisse des Wasserversorgers und Abwasserentsorgers "Vodovod i kanalizacija Sarajevo" (ViK) in Sarajevo überprüfen lassen. Vor einigen Tagen wurde ein internationaler Auftrag für die Erstellung eines finanziellen und operativen Plans zur Verbesserung seiner Leistungen ausgeschrieben, meldet die Tageszeitung Dnevni avaz.

ViK und die Regierung des Kantons Sarajevo benötigen, nämlich, die Hilfe der EBRD bei der Vorbereitung und Finanzeirung eines allumfassenden Programms zur Rehabilitierung der Wasserversorgung, heißt es in der internationalen Ausschreibung, die auf der EBRD-Webise veröffentlicht wurde.

- 25 Mio. EUR, die man für die Umsetzung des Projekts benötigt, sollten in die Rehabilitierung der wichtigsten Teile des Wasserversorgungsnetzes in Sarajevo investiert werden, um die Wasserversluste durch die Ersetzung von Rohrleitungen auf das Minimum zu reduzieren, ferner in die Rekonstruktion von Pumpstationen und den Einbau von Wasserzählern - heißt es in der Ausschreibungsunterlagen.

Um diese Finanzmittel zu nutzen und das Programm zur Rekonstruktion des Wasserversorgungsnetzes in Sarajevo zu realisieren, muss man zunächst einen finanziellen und operativen Plan zur Verbessrung der Leistungen erstellen lassen, unterstreicht der Auftraggeber.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER