Quelle: eKapija | Mittwoch, 11.10.2017.| 01:18
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Stahlwerk in Smederevo der größte Exporteur aus Serbien im August dieses Jahres - Chinesen führten Waren im Wert von 382 Mio. EUR 2017 aus

Abbildung
Abbildung (FotoZhao jian kang/shutterstock)
Das Stahlwerk in Smederevo, oder genauer gesagt die HBIS Gruppe Serbien, stieg im August dieses Jahrs auf den ersten Platz der Rangliste der größten Exportunternehmen in Serbien, erklärte der Wirtschaftsberater der chinesischen Botschaft in Belgrad, Tang Siadong.
- Die Statistik zeigt, dass im Zeitraum zwischen dem Januar und August dieses Jahres Expore um 82,3%, bzw. auf 382 Mio. EUR gestiegen sind. Die HBIS Gruppe hat im August den Autobauer Fiat übertroffen und zum Exporteur Nr. Eins in Serbien geworden - sagte Tang laut dem Portal Smederevske novine.
Mitarbeiter der HBIS Gruppe in China und Serbien arbeiten gemeinsam, um die Leader dieser zwei Länder auf konkrete Errungenschaften aufmerksam zu machen, und als Beispiel der erfolgreichen Zusammenarbeit an der Neuen Seidenstraße erkannt zu werden, unterstrich er.
Chinesische Investoren arbeiten täglich an der Verbesserung der Produktionsverfahren und Organisation der Arbeit in den Hallen, um das Stahlwerk von einem regionalen in ein globales Unternehmen zu verwandeln. Wir haben noch früher angekündigt, dass das Stahlwerk in diesem Jahr einen Gewinn über 20 Mio. EUR erzielen wird.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER