Quelle: Tanjug | Montag, 02.10.2017.| 00:19
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Neues Freihandelsabkommen mit Türkei vereinbart - Zollfreie Exporte von Rindfleisch, Sonnenblumenöl, gefrorenem Gemüse...

Abbildung
Abbildung (Fotoyamix/shutterstock.com)
Der stellvertretende Ministerpräsident und Minister für Handel, Tourismus und Telekommunikation Rasim Ljajic und der türkische Wirtschaftsminister Nihat Zeybekci einigten sich am Samstag (30. September 2017) in Ankara über den Text des neuen Freihandelsabkommens zwischen zwei Ländern, das während des Besuchs des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdoğan in Serbien, am 10. und 11. Oktober unterzeichnet werden sollte.

Die neue Version des Abkommes sieht zum ersten Mal zollfreie Exporte von 5.000 t Rindfleisch jährlich aus Serbien in die Türkei vor, teilte das Kabinett des Ministers Ljajic mit.

Serbische Hersteller können auch zum ersten Mal definierte Quoten von rohem und raffiniertem Sonnenblumenöl, Sonnenblumenkerne nund bestimmten Arten von Backwaren ausführen.

Das Freihandelsabkommen sieht auch zweimal höhere Quoten für zollfreie Exporte bestimmter Arten von gefrorenem Gemüse und Backpflaumen aus Serbien in die Türkei vor.

Serbien hat auf der anderen Seite Quoten für zollfreie Importe von Granatäpfeln, Erdbeere, Auberginen, Zucchini, Trauben udn Rosinen aus der Türkei bewilligt, und zugleich Quoten für bestimtme Lebensmittel erhöht.

Zum ersten Mal wurde der Freihandel mit Dienstleistungen (Finanzen, Transport, Telekommunikation usw.) durch das Abkommen definiert, was das Investitionsklima zusätzlich verbessern werde und neue türkische Investoren anziehen sollte, heißt es in der Mitteilung.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER