Quelle: eKapija | Montag, 21.08.2017.| 12:43
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Wirtschaftsforum und Treffen zwischen chinesischen und serbischen Unternehmern in Belgrad - Anmeldungen bis 8. September

(Fotocrystal51/shutterstock.com)
Im Rahmen der Kultur- und Wirtschaftsveranstaltung "Peking zu Besuch in Belgrad" findet am 16. September ein Wirtschaftsforum und mehrere Treffen zwischen chinesischen und serbischen Unternehmern im Belgrader Kongresszentrum Sava Centar statt, teilte die Wirtschaftskammer Serbien mit.

Das Forum und Treffen werden von der Stadt Belgrad, Wirtschaftskammer Serbien - Wirtschaftskammer Belgrad in Partnerschaft mit der Stadt Peking, Kanzlei für Investitionsförderung von Peking und Wirtschaftskammer Peking veranstaltet.

Hauptziel des Forums ist die Förderung der langfristigen und erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Unternehmern aus beiden Ländern. Die Intensivierung der bestehenden und Herstellung von neuen Kontakten zwischen Vertretern der chinesischen und serbischen Wirtschaft sollte zur weiteren Entwicklung der bilateralen Zusammenarbeit nicht nur zwischen Belgrad und Peking, sondern auch zwischen der Republik Serbien und der Volksrepublik China beitragen, heißt es in der Mitteilung der Wirtschaftskammer Serbien.

Anmeldungen sollten spätestens bis Freitag, 8. September 2017 an die E-Mail-Adresse centareoi@pks.rs geschickt werden.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.