Quelle: Tanjug | Montag, 24.07.2017.| 15:34
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Rio Tinto und Regierung einigen sich über Fortsetzung des Projekts Jadar - Aufnahme der Produktion von Lithium und Bor geplant für 2023

(FotoSvedOliver/shutterstock.com)
Die Regierung Serbiens und das Unternehmen Rio Tinto unterzeichneten heute ein Verständnismemorandum, das die Implementierung des Projekts Jadar bzw. die geologischen Untersuchungen von Lithium-Vorkommen in der Umgebung von Loznica ermöglichen sollte. Die Produktionsaufnahme wird für 2023 geplant.

- Rio Tinto hat bisher 90 Mio. EUR in das Projekt Jadar investiert und die Produktionsaufnahme wird für 2023 geplant, was die Langfristigkeit und Stabilität des Projekts bestätigt - sagte die Regierungschefin Ana Brnabic.

Um die ausgeglichene wirtschaftliche Entwicklung des Landes zu sichern, müssen wir Projekte in lokalen Gemeinschaften fördern. Das Projekt Jadar werde sicher zur Entwicklung von Loznica und der ganzen Gegend beitragen, sagte die Ministerpräsidentin.

- Einheimische und internationale Experten, die am Projekt arbeiten, haben bisher nicht nur wirtschaftliche Parameter, sondern auch den Umweltschutz berücksichtigt. Ohne das wäre jeder Fortschritt undenkbar - so Brnabic.

Es handelt sich um eine Weltklasse-Lagerstätte, die mehr als 10% der internationale Nachfrage nach Lithium decken kann. Das Memorandum wurde vom Minister für Bergbau und Energiewirtschaft Aleksandar Antic, dem Exekutivdirektor von Rio Tinto Uran und Borate Simon Trot und Direktor von Rio Sava Exploration Richard Stori unterzeichnet.

Wenn das Projekt alle erforderten Genehmigungen erwirbt, will Rio Tinto erhebliche Mittel in seine Umsetzung investieren - in den Bau eines Bergwerks und in die Implementierung der neuen, innovativen Technologie für die Verarbeitung von Jadarit.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER