Quelle: eKapija | Freitag, 30.06.2017.| 09:56
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Serbien bekommt eine neue Regierung

(FotoIvana Vuksa)
Serbien hat eine neue Regierung. Abgeordnete der Volksvertretung stimmten am Donnerstag, 29. Juni in Belgrad für das neue Kabinett von Ana Brnabic, bisheriger Ministerin für öffentliche Verwaltung und lokale Selbstverwaltung.
Ministerpräsidentin Ana Brnabic und die Minister haben ihren Eid vor dem Parlament abgelegt, womit das neue Mandat der Regierung begonnen hat. Die neue Regierung bekam 157 Stimmen, 55 Abgeordnete stimmten gegen sie.
Brnabic hat versprochen, die Annäherung Serbiens an die EU voranzubringen, aber auch die guten Beziehungen zu Russland zu erhalten.
- Ich kann allen Bürgern von Serbien versprechen, ich werde mein Bestes geben, meinen Job jeden Tag bestmöglich zu machen. Ich möchte mich beim ganzen Team in der Regierung dafür bedanken, meine Einladung zur Zusammenarbeit akzeptiert zu haben. Ich habe mit ihnen bereits zusammengearbeitet und ich erwarte, dass wir sofort mit Volldampf starten werden. Serbien hat keine Zeit zu verlieren und ich möchte Bürgern wieder einmal das Wort geben, dass wir unser Bestes geben werden - unterstrich Ana Brnabic in einer Rede nach der Vereidigung.

Die neue Regierung Serbiens wird 18 Ministerien und drei Minister ohne Geschäftsbereich haben. Ivica Dacic, Vorsitzender der SPS, wird der Erste Vizepremier sein, und Vizepremiers sind noch Zorana Mihajlovic, Nebojsa Stefanovic und Rasim Ljajic. Hier die Minister und ihre Geschäftsbereiche:

Ivica Dacic – Erster Vizepremier und Außenminister

Zorana Mihajlovic – Vizepremierin und Ministerin für Bauwesen, Verkehr und Infrastruktur

Nebojsa Stefanovic – Vizepremier und Innenminister

Rasim Ljajic – Vizepremier und Minister für Handel, Tourismus und Telekommunikationen

Dusan Vujovic – Finanzminister

Goran Knezevic – Wirtschaftsminister

Branislav Nedimovic – Minister für Land-, Forst- und Wasserwirtschaft
Aleksandar Antic– Minister für Bergbau und Energiewirtschaft

Nela Kuburovic – Justizministerin

Branko Ruzic – Minister für Staats- und kommunale Selbstverwaltung

Aleksandar Vulin – Verteidigungsminister

Mladen Sarcevic – Minister für Bildung, Wissenschaft und technische Entwicklung
Zlatibor Loncar – Gesundheitsminister

Vanja Udovicic – Minister für Jugend und Sport

Vladan Vukosavljevic – Minister für Kultur und Medien

Jadranka Joksimovic – Ministerin für europäische Integrationen

Zoran Đorđević – Minister für Arbeit und Beschäftigungen

Goran Trivan – Minister für Umweltschutz

Slavica Djukic Dejanovic – Ministerin ohne Geschäftsbereich zuständig für die Bevölkerungspolitik

Milan Krkobabic – Minister ohne Geschäftsbereich zuständig für regionale Entwicklung und Koordination öffentlicher Unternehmen

Nenad Popovic – Minister ohne Geschäftsbereich zuständig für Innovationen und Technologie
Brnabic hat die Prioritäten ihres Kabnetts in einem Expose, am Mittwoch, 28. Juni präsentiert.
Unternehmen
Vlada Republike Srbije Beograd
Ministarstvo spoljnih poslova Republike Srbije
Ministarstvo građevinarstva, saobraćaja i infrastrukture Republike Srbije
Ministarstvo unutrašnjih poslova Republike Srbije
Ministarstvo trgovine, turizma i telekomunikacija Republike Srbije
Ministarstvo finansija Republike Srbije
Ministarstvo pravde Republike Srbije
Ministarstvo rudarstva i energetike Republike Srbije
Ministarstvo privrede Republike Srbije
Ministarstvo prosvete, nauke i tehnološkog razvoja Republike Srbije
Ministarstvo državne uprave i lokalne samouprave
Ministarstvo zdravlja Republike Srbije
Ministarstvo kulture i informisanja Republike Srbije
Ministarstvo poljoprivrede, šumarstva i vodoprivrede Republike Srbije
Ministarstvo odbrane Republike Srbije
Ministarstvo omladine i sporta Republike Srbije
Ministarstvo rada, zapošljavanja, boračkih i socijalnih pitanja Republike Srbije
Ministarstvo bez portfelja Republike Srbije
Ministarstvo za evropske integracije Republike Srbije
Ministarstvo zaštite životne sredine Republike Srbije
Tags
Regierung Serbiens
Ana Brnabic
neue Regierung 2017
Ivica Dacic
Außenministerium
Zorana Mihajlovic
Ministarium für Bauwesen Verkehr und Infrastruktur
Nebojsa Stefanovic
Innenministerium
Rasim Ljajic
Ministerium für Handel Tourismus und Telekommunikation
Dusan Vujovic
Finanzministerium
Goran Knezevic
Wirtschaftsministerium
Branislav Nedimovic
Ministerium für Land- Forst und Wasserwirtschaft
Aleksandar Antic
Ministerium für Bergbau und Energiewirtschaft
Nela Kuburovic
Justizministerium
Branko Ruzic
Ministerium für Staats- und kommunale Selbstverwaltung
Aleksandar Vulin
Verteidigungsministerium
Mladen Sarcevic
Ministerium für Bildung Wissenschaft und technische Entwicklung
Zlatibor Loncar
Gesundheitsministerium
Vanja Udovicic
Ministerium für Jugend und Sport
Vladan Vukosavljevic
Ministerium für Kultur und Medien
Jadranka Joksimovic
Ministerium für europäische Integrationen
Zoran Djordjevic
Ministerium für Arbeit und Beschäftigungen
Goran Trivan
Ministerium für Umweltschutz
Slavica Djukic Dejanovic
Ministerin ohne Geschäftsbereich zuständig für Bevölkerungspolitik
Milan Krkobabic
Minister ohne Geschäftsbereich zuständig für regionale Entwicklung und Koordination öffentliche Unternehmen
Nenad Popovic
Minister ohne Geschäftsbereich zuständig für Innovationen und Technologie
Teilen:
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER