Quelle: Beta | Donnerstag, 15.06.2017.| 15:26
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Gründung der Transportgemeinschaft von Westbalkan im Juli - Einheitlicher Transportmarkt in Region als Ziel

(FotoOleksiy Mark/shutterstock.com)
Die Transportgemeinschaft von Westbalkan sollte am 12. Juli 2017 bei einem Gipfeltreffen in Triest gegründet werden. Es fehlt nur noch die Zustimmung der Regierung in Prishtine, meldete heute Deutsche Welle (DW).
Vorbereitungen für die Gründung der Transportgemeinschaft der Region Westbalkan dauern schon acht Jahre. Anfang Juni dieses Jahres stimmten Vertreter Serbiens schließlich dem Abkommen zu, trotz der Uneinigkeit darüber, wie Kosovo in diesem Abkommen vertreten wird, berichtet DW.
In Brüssel wurde es festgestellt, dass die Verfassung Mazedoniens, noch eines Landes, auf dessen Unterschrift gewartet wurde, die direkte Unterzeichnung ohne vorherige Paraphierung erlaubt, und dass kann in Triest, beim Gipfeltreffen von Westbalkan getan werden.
Anfang dieser Woche verlangten Vertreter mehrerer Länder von der Europäische Kommission, härtere Maßnahmen zu ergreifen, damit Kosovo das Abkommen über Transport und Infrastruktur akzeptiert.
Die Transportgemeinschaft sollte von Montenegro, Serbien, Albanien, Mazedonien, Bosnien-Herzegowina und Kosovo gegründet werden. Durch die Transportgemeinschaft sollte ein einheitlicher Transportmarkt auf dem Westbalkan entstehen.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER