Quelle: Tanjug | Montag, 29.05.2017.| 15:18
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Serbiens olympischer Pavillon in London zum Verkauf gestellt

London (FotoQQ7/shutterstock.com)
Serbiens olympischer Pavillon im Zentrum von London wird nicht mehr genutzt und sollte verkauft werden, erklärte der Außenminister Ivica Dacic.
Es handelt sich um ein vierstöckiges Haus in der exklusiven Zone, in der Dering Straßen Nr. 7, nur zehn Meter von der Oxford Street entfernt.
- Das Olympische Komitee hat dieses Haus vor den Olympischen Spiele 2012 in London eröffnet. JAT hat das Gebäude später der Regierung Serbiens zur Verfügung gestellt, und das Gebäude wurde uns übergeben. In Hinsicht darauf, dass der Pavillon nicht genutzt wird, werden wir ihn zum Verkauf stellen, genauso wie andere Bauten, rund um die Welt, die wir nicht mehr benötigen - so Dacic.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.