Quelle: eKapija | Montag, 29.05.2017.| 15:27
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Gewinn von Metalac steigt um 40% in den ersten vier Monaten - Produktionswachstum dank russischem Markt

(Fotowrangler/shutterstock.com)
In den ersten vier Monaten 2017 erhöhte das Unternehmen Metalac mit Sitz in Gornji Milanovac den Umsatz um 11% im Vergleich zum Vorjahr, vor allem im Bereich der Produktion von Boilern, Spülbecken und Geschirr, berichtet die Tageszeitung "Politika".
Der Gewinn hat sogar die größten Optimisten überrascht. Er war um 40% höher als im VErgleichszeitraum 2016.

- Der große russische Markte erwachte endlich in diesem Frühling. Feste Verträge, die wir unterzeichnet haben, zwingen uns dazu, die Produktionskapazitäten zu erweitern. Völlig umgekehrt ist die Situation in der Ukraine, wo der Markt sehr sensibel und die Währung Hrywnja sehr unsicher ist. Geht sie runter, können wir dort nur Verluste erwarten - so Petrasin Jakovljevc, Generaldirektor.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER