Quelle: seebiz.eu | Dienstag, 23.05.2017.| 15:50
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

CVC Capital Partners zeigt Interesse für Mercator

(FotoPureSolution/shutterstock.com)
Der Fonds CVC Capital Partners sei an der Übernahme von Mercator interessiert, berichten Medien in der Region anlässlich der Ankündigungen, dass die größte slowenische Einzelhandelskette zum Verkauf gestellt werden könnte.

Der Name dieses Fonds wird schon ein Jahrzehnt im Kontext des Verkaufs von Mercator erwähnt. Der Fonds verwaltete ein Portfolio im Wert von 71 Mrd. USD, das fast 50 große Unternehmen weltweit einschließt.

Zuständige bei CVC behaupten, dass sie keinesfalls als ein klassischer Hedge-Fonds handeln, sondern sich viel mehr als ein langfristiger Vermögensverwalter benehmen - die Anleger müssen hier das Kapital auf eine Laufzeit von mindestens zehn Jahre binden. Der Gewinn wird ihnen erst nach dem Verkauf der Unternehmen ausgezahlt.
Mercator hat 2016 Verlsute von 9,77 Mio. EUR verbucht. Seine Umsatzerlösen haben dabei den Wert von 2,5 Mrd. EUR erreicht. Niedrigere Umsätze sind Folge des Verkaufs von abhängigen Unternehmen Mediana und Intersport, bzw. Unternehmen außerhalb der Kerngeschäftsaktivitäten.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER