Quelle: Radio 021 | Donnerstag, 27.04.2017.| 15:45
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Novi Sad bekommt noch eine Brücke - Auftrag für Erstellung eines Projekts ausgeschrieen, Baubeginn 2019

Abbildung
Abbildung (FotoThomBal/shutterstock.com)
Die Stadt Novi Sad hat einen Auftrag für die Projektierung einer neuen Brücke, eines Zwillings der bestehenden Brücke "Sentandrejski" über den Kanal Donau-Theiß-Donau ausgeschrieben. Neben der Erweiterung der Straße Sentandrejski put, die in einen Boulevard verwandelt wird und der vollständigen Rekonstruktion der Bestehenden Brücke, die ziemlich ruiniert ist, will die Stadt eine neue Brücke bauen lassen.

Es handelt sich um Projekt im Wert von 15 Mio. Dinar. Die neue Brücke sollte genauso wie sein "Zwilling" ausseehen, bzw. 195 m lang sein, mit zwei Fahrstreifen von je 3,5 m, einem Rad- und Gehweg von zwei und 1,6 m.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER