Quelle: Tanjug | Mittwoch, 12.04.2017.| 15:17
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Cvetex eröffnet Fabrik für Sportbekleidung in Rekovac - Beschäftigung für 100 Mitarbeiter bis 2018

(FotoARTFULLY PHOTOGRAPHER/shutterstock.com )
Der in Belgrad ansässige Hersteller von Sportbekleidung Cvetex eröffnet bald eine Produktinsanlage in REkovac, einer unentwickelten Gemeinde im Landkreis Pomoravlje. In der ersten Phase sollten 40, und bis Ende 2018 zwischen 80 und 100 Arbeitnehmer beschäftigt werden.

- Vertreter von Cvetex haben die Produktionsaufnahme Mitte Mai angekündigt. Von den ersten 40 Mitarbeitern, meistens Frauen, sind 25 qualifiziert und restliche 15 müssen ausgebildet werden - sagte der Bürgermeister von Rekovac Aleksandar Djordjevic gegenüber Tanjug.

In den letzten 20 Jahren sei kein einziges neues Werk in Rekovac eröffent, fügte er inzu. Cvetex betreibt bereits mehrere Fabriken in Serbien, und sie alle sind sehr erfolgreich.

- Ich habe mich Anfang April mit allen Mitbürgern getroffen, die an hier gebotenen Jobs interessiert sind. Es gibt bereits qualifizeirte Kandidaten, aber auch diejenige, die man erst ausbilden muss. Die Reaktion war sehr positiv, was in Hinsicht darauf, dass es um die erste Investition nach mehreren Jahrzehnten geht, nicht überraschend ist - so Djordjevic.

Gemeinsam mit der Filiale der Agentur für Arbeit wird Cvetex in Jagodina die Ausbildung für 15 Arbeitnehmerinnen organisieren.

Für die Produktion sollte zunächst die ehemalige Halle des Unternemens "Konfekcija" im Zentrum von Rekovac dienen, aber der Investor will eine eigene Halle bauen lasen. Die Gemeinde verlangt vom zuständigen Ministerium, in der Landwirtschafts- und veterinärmedizinische Schule in Rekovac die Ausbildung für Textilarbeiter zu bieten.

Die Gemeinde hat Cvetex 35 Ar mit der ausgebauten Infrastruktur für den Bau der neuen Fabrikhalle zur Verfügung gestellt.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.