Quelle: eKapija | Freitag, 10.03.2017.| 11:28
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Weltweit berühmteste Balletttruppen auf Belgrader Tanzfestival

(FotoJack.Q/shutterstock.com)
Das 14. Belgrader Tanzfestival findet vom 24. März bis 11. April dieses Jahres unter dem Motto "Großer Tanz" statt. Die Veranstalter kündigen 14 Tanzstücke von Choreografen und Tanzensembles aus der ganzen Welt an.

Ein wichtiger Teil des Festivals sind die Filmvorführungen in der Jugoslawischen Kinemathek unter dem Titel "Tage des Tanzes", zahlreiche Workshops, Meisterkurse und Ausstellungen, sowie das Gastspiel "Brodsky / Brayshnikov", ein Soloabend mit Gedichten des Nobelpreisträgers Joseph Brodsky, vorgetragen von Tänzer, Choreograf und Schauspieler Mikhail Baryshnikov, unter der Regie von Alvis Hermanis.

Die Festivaldirektorin Aja Jung kündigt insgesamt 15 Balletttruppen aus 12 Ländern - USA, Kanada, Deutschland, Frankreich, Italien, Kroatien, Lettland, den Niederlanden, Finnland, der Schweiz, Großbritannien und Israel an.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.