Quelle: Tanjug | Donnerstag, 09.03.2017.| 15:59

PKW-Exporte aus Serbien erreichen eine Mrd. Euro 2016 - Exporte von Konsumgütern steigen von 26 auf 40%

(Foto Kichigin/shutterstock.com)
Der Wert der Pkw-Exporte aus Serbien habe eine Milliarde Euro im Vorjahr erreicht, erfährt Tanjug im Statistischen Amt Serbiens.

- Wir haben Kraftfahrzeuge für unterschiedliche Zwecke im Wert von einer Milliarde Euro ausgeführt, und das bezieht sich nur auf Autos, die zu zehn meist ausgeführten Produkten aus Serbien 2016 gehören - sagt man im Statistischen Amt der Republik Serbien.

- Der Anteil der Exporte von Konsumgütern wie Möbel, Autos, Lebensmittel, Getränke, Bekleidung an Gesamtexporten der Republik Serbien ist von 26 auf fast 40% gestiegen, vor allem dank der Pkw-Exporte. Was auch auffällt ist die Veränderung der Exportstruktur zugunsten von Produkten der höheren Verarbeitungsstufe - sagen Statistkier.

Exporte in CEFTA-Länder erreichte 2016 345,3% des Importwertes, zeigen die statistischen Analyisen, doppelt so viel im Vergleich zu 2012.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.