Quelle: eKapija | Montag, 20.02.2017.| 15:36
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Straßenbauunternehmen PZP Beograd zum Verkauf gestellt - Startpreis bei 506,5 Mio. Dinar

Abbildung (Fotobeeboys/shutterstock.com)
Der Insolvenzverwalter des Straßenbauunternehmens "Preduzece za puteve Beograd" (PZP Beograd) stellte es als juristische Person zum Verkauf.
Zu den wichtigsten Vermögenswerten des Unternehmens gehören das Direktionsgebäude in Belgrad, Asphaltanlagen in Obrenovac, Zagradje und Mala Krsna, die Stationen in Arandjelovac, Mladenovac, Topola, Rudnik, Ljig, Lazarevac, Obrenovac und Krnjaca sowie Maschinen, Ausrüstung und Inventar.
Die juristische Person wurde auf 1.013.024.035,46 Dinar geschätzt, während der Startpreis bei 506.512.017,73 Dinar liegt.
Die Versteigerung findet am 22 März 2017 um 11 Uhr in der Agentur für Lizenzierung von Insolvenzverwaltern in Belgrad statt.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.