Quelle: Blic | Dienstag, 14.02.2017.| 15:55
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Alma Quatro ist in folgenden 25 Jahren für Instandhaltung und Reparatur von Stadtmöbeln in Belgrad zuständig - Unternehmen gewinnt Auftrag im Wert von 151 Mio. EUR

(Fotooriontrail/shutterstock.com)
Alma Quatro gewann den Auftrag des Jahrhunderts in Belgrad. In den folgenden 25 Jahren sollte dieses Unternehmen für die Instandhaltung und Reparatur von Stadtmöbeln in der serbischen Hauptstadt zuständig sein. Es handelt sich um einen Auftrag im WErt von 50 Mio. EUR.

Die Stadtverwaltung beschloss, Alma Quatro als einzigem Bieter den Auftrag zu geben. Der Vertrag muss noch paraphiert werden.

Alma Quatro wird in den folgenden zweieinhalb Jahrzehnten das Stadtmöbel in der serbischen Hauptstadt montieren, warten und reparieren. Öffentliche Unternehmen werden dadurch entlastet, und der Konzessionär bekommt einen erheblichen kommerziellen Raum, der ihm, laut Ausschreibungsunterlagen, einen Umsatz von 151 Mio. EUR, und einen Gewinn von 51 Mio. EUR sichern sollte.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER