Quelle: seebiz.eu | Mittwoch, 08.02.2017.| 15:58
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

York Global Finance Offshore interessiert an Tus - Hedge-Fonds dementiert Beziehungen zu Miodrag Kostic

(FotoPressmaster/shutterstock.com)
Der Hedge-Fonds York Global Finance Offshore hat die Forderungen der überschuldeten slowenischen Unternehmen - Sava, DZS und Istrabenz gekauft.

Der Vorstandsvorsitzende von Alpen Invest und Gründer von Elemental Capital Partners, Savas Lisas, der den Hedge-Fonds in Slowenien vertritt, sagt, sie seien rechtzeitig in den slowenischen Markt eingestiegen.

- Uns ist gelungen, alle Aktionäre von Sava miteinander zu verbinden. Unser Sanierungsplan ähnelte dem staatlichen und wir konnten uns mit der Slowenischen Staatsholding und "Kapitalsko drustvo" über die Zusammenarbeit einigen. Der Sanierungsplan sieht, unter anderem, die weitere Konsolidierung der Tourismusbranche in Slowenien vor - so Lisas.

York hat unlängst die Forderungen gegenüber DZS gekauft und zeigt zugleich Interesse an Forderungen gegenüber Tus.

- Wenn der Preis angemessen wäre, wären wir sicher an Tus interessiert - bestätigte Lisas und dementierte zugleich die Spekulationen über die Zusammenarbeit mit dem serbischen Geschäftsmann Miodrag Kostic.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER