Quelle: eKapija | Mittwoch, 01.02.2017.| 10:54
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Direktna Banka kauft Findomestic Bank Belgrad

(FotoBloomua/shutterstock.com)
Die Bank "Direktna Banka" AG mit Sitz in Kragujevac kaufte die Findomestic Bank AG Belgrad von der Muttergesellschaft Findomestic Banca SpA Italien, eines Teils der globalen Bankgruppe BNP Paribas, teilte die in Kragujevac ansässige Bank mit.


Die Banken, deren Fusion im Sommer 2017 unter dem Namen "Direktna banka" erwartet wird, werden über ein einheitliches nationales Retail-Netzwerk mit 45 Exposituren, mehr als 350 Mitarbeitern und einem Vermögen im Wert von fast 200 Mio. EUR verfügen, heißt es in der Mitteilung.


Die Transaktion ist in Übereinstimmung mit dem Plan zur Geschäftsausweitung in Serbien, der der Bank die führende Position im KMU-Bereich und unter Privatkunden sichern sollte.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER