Quelle: Beta | Mittwoch, 07.12.2016.| 15:51
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

NIS beschließt Geschäftsplan für 2017 - Unternehmen plant Investitionen im Wert von 28,6 Mrd. Dinar

(Fotonis.rs)
Der Vorstand des Mineralölunternehmens "Naftna industrija Srbije" (NIS) beschloss den Geschäftsplan des Unternehemns für 2017, mit Investitionen in entscheidende entwicklungsprojekte, Erhöhung der Effizienz und Bewahrung der Profitabilität als Hauptziele, teilte am Dienstag (6. Dezember 2016) NIS mit.


Die Realisierung des beschlossenen Geschäftsplans sollte NIS ermöglichen, weiterhin profitabel zu bleiben und die Realisierugn der wichtigsten Investitiosnprojekte fortzusetzen, weil sie von großer Bedeutung für die Wirtschaft Serbien und die ganze Region Balkan sind, erklärte der Vorstandsvorsitzende und der stellvertrtende Generaldirektor von Gazpromneft Vladim Jakovljev.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER