Quelle: eKapija | Donnerstag, 01.12.2016.| 15:18
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Auftrag für Bau einer Fußgängerüberführung bei Beton-Halle ausgeschrieben

(FotoCIP)
Die Direktion für Bauland und Bebauungsangelegenheiten der Stadt Belgrad schrieb einen Auftrag für den Bau einer Fußgängerüberführung von den "Großen Treppen" bis zum Kai an der Save, bei der Beton-Halle aus.


Angebote sollten bis 30. Dezember eingereicht werden. Der Auftrag umfasst den Bau der Konstruktion, die Montage der Straßenbeleuchtung, den Einbau von Aufszügen, die Einrichtung von Gründflächen und technische Diensleistungen.


Die Fußgängerüberführung besteht aus drei Teilen - aus einer Brücke, die die Festung Kalemegdan mit dem Parkplatz auf der Beton-Helle verbinden sollte, aus einer gewundenen Rampe, über die man zur Promenade an der Save gelangen sollte, und einer Skulptur mit dem Aufzug.


Das Verkehrsinstitut CIP hat der Stadt das Projekt der künftigen Fußgängerüberführung gespendet, nachdem ein früheres Projekt des britischen Bildhauers Richard Deacon udn von Mrdjan Bajic korrigiert worden war.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER