Quelle: eKapija | Mittwoch, 19.03.2008.| 16:04
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Vier Universitäten schließen sich dem Projekt der Serbischen Managerassoziation - „Na praksi SAM“

Das Projekt der Serbischen Managerassoyiation SAM "Na praksi SAM" (Ich mache Praktikum) ermöglicht zahlreichen Studenten in letzten Studienjahren, die ersten beruflichen Schritte in Unternehmen der Assoziationsmitglieder zu machen. Dem Projekt haben sich bis heute (19. März 2008) die Universitäten in Novi Sad, Istočno Sarajevo und Banjaluka sowie die private Universität "Singidunum" offiziell angeschlossen. Rektoren der erwähnten Universitäten und viele Mitglieder der Managerassoziation wohnten der Unterzeichnung der Verträge bei sowie die stellvertretende Chefin der Regierung der Republik Srpska Jasna Brkić, Assistentin des Ministers Aida Bogdan und der Direktor der Anstalt der Republik Srpska in Belgrad, Mlađan Cicović

Das Projekt „Na praksi SAM“ gehört, laut Slobodan Vučićević, Vorsitzendem der Assoziation, zu den wichtigsten Aktivitäten der Organisation.

- Die Serbische Managerassoziation will auf diese Weise die theoretischen Kenntnissen mit dem realen Wirtschaftsleben verbinden. Unternehmen können die neuen Ideen ihrer jungen, ausgebildeten und ambitiösen Mitarbeiter erfolgreich nutzen und Studenten haben eine außerordentliche Gelegenheit, Einsicht in die Organisation der reaen Unternehmen zu bekommen - erklärte Vučićević. In einer im September 2007 abgestimmten Strategie der wirtschaftlichen Entwicklung Serbiens wurden Menschen als bestimmender Faktor der Entwicklung genannt - fügte er hinzu.

Die Rektorin der Universität in Novi Sad, Radmila Marinković-Nedučin, hob hervor, dass diese Bildungseinrichtung sehr gute Ausbildungsprogramme für Manager in verschiedenen Sektoren anbieten kann.

- Das Programm "Na praksi SAM" wird die Qualität der Ausbildung beträchtlihc verbessern. Praktische Kenntnisse und Erfahrungen, die unsere Studenten während des Praktikums in Unternehmen erwerben, sollen einen Ausgangspunkt für die Modernisierung und Anpassung unserer Lehrprogramme an das reale Geschäftsumfeld sein - meint sie.

Der Rektor der Universität "Singidunum", Milovan Stanišić, ist der Meinung, dass man den Arbeitsmarkt gemeinsam mit der Serbischen Manager Assoziation und anderen Bildungseinrichtungen untersuchen soll, besonders wenn es um die meist gefragten Berufsprofile und notwendigen Kenntnissen und Fertigkeiten geht.

Die Universität "Singidunum" wird weiterhin auf dem Zusammenhang von theoretischen und praktischen Kenntnissen seiner Studenten bestehen, sagte er.

Der Vertrag über Zusammenarbeit wurde auch vom Rektor der Universität Istočno Sarajevo, Mitar Novaković, und vom Rektor der Universität in Banja Luka, Stanko Stanić unterzeichnet.

Dank dem Programm des Serbischen Managerassoziation können viele Studenten die ersten praktischen Kenntnisse in ihrem Fach erwerben, hob die stellvertretende Vorsitzende der Organisation, Ana Bovan. Sie wies stolz darauf hin, dass die Anzahl der interessierten Unternehmen von Tag zu Tag zunimmt.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.