Quelle: Tanjug | Donnerstag, 17.11.2016.| 15:27
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

10 Mio. EUR Kreditlinie für Kleinst- und Kleinunternehmen in Serbien

(Foto Maryna Pleshkun/shutterstock.com)
Der Europäische Fonds für Südosteuropa (EFSE) unterzeichnete mit Intesa Leasing einen Vertrag über Kredit im Gesamtwert von 10 Mio. EUR für die Förderung von Kleinst- und Kleinunternehmen in Serbien.
Der Kredit stellte die Fortsetzung der Zusammeanrbeit zwischen dem EFSE Fonds und Intesa Leasing, Anbieter von Finanzierungsleasing für den Erwerb von verschiedenen Geräten und Nutzfahrzeugen für Kleinst- und Kleinunternehmen dar.

- Die Erweiterung der Partnerschaft mit dem Unternehmen Intesa Leasing beweist unser Engagement für Kleinst- und Kleinunternehmen. Durch zusätzliche Finanzierung ermöglichen wir einer höheren Anzahl von Kleinst- und Kleinunternehmen, zu notwendigen Finanzmitteln zu kommen - erklärte der Vorstandsvorsitzende von EFSE Christoph Tiskens.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER