Quelle: Novosti | Montag, 17.03.2008.| 11:29
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Fabrik für Trockenmörtel, Mörtelspritze und Klebstoffe für Fliesen in der Umgebung von Bor

(Fotob)

Das staatliche Institut für Bergbau und Metallurgie in Bor arbeitet derzeit an der Erstellung einer Durchführbarkeitsstudie für das Projekt der Produktion von Trockenmörtel, Mörtelspritzen und Klebstoffe für Fliesen. Notwendige Rohstoffe (Sand, Kalzit und Kalkstein) gibt es in der Umgebung der Stadt Bor.

- Erweist die Studie, dass das Projekt rentabel ist, werden wir die Errichtung der ersten Fabrik solcher Art in Serbien aufnehmen - sagen im Institut.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER