Quelle: Danas | Montag, 17.03.2008.| 92:3
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Gasleitung "South Stream" wartet auf das neue Parlament

Aleksandar Popović
Aleksandar Popović

Der serbische Minister für Energiewirtschaft, Aleksandar Popović, teilte mit, dass die gemeinsame russisch-serbische Gesellschaft, die für den Bau einer Strecke der Gasleitung "South Stream" zuständig sein soll, spätestens bis 24. Mai gegründet wird.

- Vier von sechs Parteien in unserem Parlament sind bereit, das Abkommen über den Bau der Gasleitung in Serbien zu unterstützen. Die Ratifizierung des Abkommens soll der erste Punkt in der Tagesordnung des neuen Parlaments Serbiens sein - erklärte Popović an der Tribüne zum Thema "Serbische Strategie für Energiewirtschaft", die das Forum für nationale Strategie am letzten Wochenende in Kragujevac veranstaltet hat.

Der Bau des Untertage-Gasspeichers in Banatski Dvor soll, laut dem Minister, bis nächsten Winter aufgenommen werden. Bald danach soll die Errichtung eines Wärmekraftwerks in der Nähe von Sjenica mit einer Leistung von 320 MW beginnen. Man plant außerdem den Bau eines Wärmekraftwerks im Einzuggebiet des Flusses Drina als gemeinsame Investition der Republik Serbien und Republik Srpska.

Der Minister Popović erwartet, dass die Regierung Serbie dem öffentlichen Elektrizitätsunternehmen "Elektroprivreda Srbije" in dieser Woche erlauben wird, den Auftrag für die Errichtung des dritten Blocks des Wärmekraftwerks in Obrenovac und Fertigstellung des Wärmekraftwerks "Kolubara" auszuschreiben.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER