Quelle: Novosti | Mittwoch, 27.02.2008.| 11:46
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Moderne Fabrik für Klebebänder "Eco tape" eröffnet in Kula - einzigartige Anlage auf dem Westbalkan

(Fotob)

Die moderne Fabrik zur Herstellung von Klebebändern "Eco tape", in deren Ausstattung man 62,5 Mio. Dinar investiert hatte, wurde gestern (26. Februar 2008) in Betrieb genommen.

Die Fabrik befindet sich in einer der Hallen des auf Herstellung von Armierungen spezialisierten Unternehmens "Istra". Plänen zufolge sollen hier 5 Mio. Stück jährlich erzeugt werden. Man rechnet mit einem Umsatz von fast 1,8 Mio. Euro brutto.

Die angewandte Technologie ist umweltfreudnlich. Es gibt keine Abgase oder Abwässer als Nebenprodukte, die die Umwelt gefährden können.

Solche Produktionsanlage für Klebebänder gibt es momentan nirgendwo auf dem Westbalkan.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER