Quelle: Beta | Donnerstag, 22.09.2016.| 11:01
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Lukoil will 10 Mio. USD 2017 in Serbien investieren

(FotoGoran Parezanović)
Lukoil plant Investitionen im Wert von 10 Mio. USD in Serbien 2017, die Erhöhung der Anzahl seiner Tankstellen sowie das wachstum seines Marktanteils, kündigten am Mittwoch (21. September 2016) Vertreter des Unternehmens anlässlich seines 25. Geburtsstags an.
Lukoil ist seit 2003 in Serbien tätig, seit der Übernahme des Unternehmens Beopetrol für 117 Mio. EUR. Der russische Erdöl- und Gasanbieter verpflichtet sich damals zu Investitionen im Wert von 85 Mio. EUR innerhalb von fünf Jahren, erinnerte der Generaldirektor Andrej Kuku an einer Pressekonferenz.
In den letzten zwei Jahren hat Lukoil Srbija mehr als 16 Mio. USD investiert.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER