Quelle: Tanjug | Montag, 11.02.2008.| 85:3
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Investitionen in Containerverkehr - Hafen "Bar" investiert 18 Mio. Euro in den Bau eines moderenen Containerterminals

Der Vorsitzende des Direktorenausschusses des Hafens "Bar", Predrag Ivanovic, kündigte an der eben beendeten Belgrader Marken-Messe "Brand fair" (7. - 9. Februar) die Aufnahme des Containerverkehrs zwischen Bar, Belgrad und Budapest an. Der Containerzug ist schon bereit.

Ivanovic wies auf die positive Erfahrung mit dem Güterzug mit mehreren Container-Tragwagen hin, der seit dem letzten Jahr zwischen Belgrad und Bar verkehrt, und betonte, dass man 18 Mio. Euro in den Bau eines modernen Containerterminals am Kai "Gat 1" investieren wird.

Die Anzahl der umgeschlagenen Container im Hafen Bar soll bis 2015 auf 750.000 steigen, erklärte er. In diesem Jahr können maximal 27.000 und im nächsten 50.000 umgeladen werden.

- Die Affirmation des Containerverkehrs ist erst in folgenden Jahren zu erwarten. Der Hafen Bar wird versuchen, sich in das System der Güterhäfen mit italienischem Bari und Istanbul zu integrieren, so Ivanovic.

Der ausführende Direktor des Hafens, Slobodan Pajović, kündigte eine Investition in die Beschaffung von neuen Kränen für Container im Wert von 7 bis 8 Mio. Euro an.

- Wir werden in folgenden drei Monaten zwei mobile Kräne mit von 40 t und weitere 15 Kräne zwischen 3 und 40 t erwerben. Bis Juli soll ein fester Containerkran von 60 t gekauft werden, sagte Pajovic.

Der Assistent des Generaldirektors des Eisenbahnunternehmens "Železnica Srbije", Miroljub Jevtić, erinnerte daran, dass der Containerzug seit dem 27. März 2007 zwischen Bar und Belgrad verkehrt. Der Containerverkehr nahm inzwischen um 110% zu.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER