Quelle: Beta | Mittwoch, 10.08.2016.| 14:46
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Neue Regierung setzt Verkauf von "Komercijalna banka" und "Dunav osiguranje" fort - Vučić kündigt Transformation der Finanz- und Zollverwaltung an

(FotoRalf Kleemann/shutterstock.com)
Aleksandar Vučić hat in seinem Exposé die Fortsetzung der Privatisierung der Belgrader Bank "Komercijalna banka", die Konsolidierung der Postsparkasse "Poštanska štedionica" und die Vorbereitung für den Verkauf der Versicherung "Dunav osiguranje" angekündigt.

Internationalen Standards sollten bei der Budgetplanung und Überwachung der Haushaltsausgaben angewandt werden, erklärte er bei der Präsentation seines Programms im Parlament und kündigte die Transformation der Finanz- und Zollverwaltung an.

Die Verbesserung des Kreditratings des Landes gehöre zu Hauptzielen seiner Regierung, sowie die günstigere Verschuldung und effizientere Nutzung von Krediten, unterstrich er.

- Ich erwarte die Fortsetzung der Währungsstabilitat sowie die Reduzierung des Anteils der Problemkredite - sagte Vučić.

Er erinnerte daran, dass im Zeitraum 2014-2016 genau 36 Verträge mit Investoren im Gesamtwert von 543 Mio. EUR unterzeichnet worden seien sowie dass sie sich zur Beschäftigung von 18.523 Arbeitnehmern verpflichtet hätten.

- Die Entwicklungsagentur Serbiens verhandelt derzeit mit 48 potenziellen Investoren, die in Serbien 1,062 Mrd. EUR investieren und 32.400 Arbeiter beschäftigen könnten - sagte Vučić und fügte hinzu, dass Serbien in der Zukunft für seine qualifzierten und fleißigen Arbeitskräfte bekannt werden sollte.

Investitionen in Serbien hätten, laut Vučić , rund 18% des BIP erreicht, aber für ein dynamisches Wirtschaftswachstum sollten sie um 5-6% des BIP höher sein.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER