Quelle: Danas | Dienstag, 29.01.2008.| 92:9
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Italienisch Investoren in Zrenjanin - Möglichkeit der Ausweitung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit berücksichtigt

(Fotob)

Die Vertreter der italienischen Stadt Zrenjanin Kijeti und sprach gestern (28. Januar 2008) über die Möglichkeiten der Ausweitung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit und Investitionen. Die Expertentagung, wurde von der italienischen Organisation Central-European-Initiative ist ein Teil von ZIP-NET-Projekt, das realisiert, indem Städte Kijeti und Zrenjanin.

Da konnte man hören, bei dieser Gelegenheit, Außen-Handel zwischen Italien und Serbien wächst. Italien Exporte Fahrzeuge und Maschinen zu Serbien, sowie Bekleidung, dank allein behandelt.

-- Das Ziel dieser Zusammenarbeit ist die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit durch die Realisierung des Bauwerks oder der Verbesserung von Dienstleistungen für Unternehmer. Das Ziel der ZIP-NET-Projekt ist die Förderung der Entwicklung des Unternehmertums. Die Realisierung dieses Projekts ist ein Teil der Adria Interreg-Programm, das von der Europäischen Union finanziert - Fabio Korsi, CEO der italienischen Außenminister TRade Institut in Belgrad, angekündigt und hinzugefügt, daß die italienischen Investoren waren bereit zu investieren, in der Landwirtschaft.

Auf dem Treffen in Zrenjanin, könnte man habe auch gehört, dass die Organisation die Informationen mitteleuropäische Initiative wurde in 18 europäischen Ländern, und dass sie dazu beigetragen, das italienische Unternehmen wollten ihre Geschäftstätigkeit in anderen Ländern. Die Teilnehmer an der Sitzung waren die Experten von Bürgermeister Kijeti und Zrenjanin, Frančesko Riči und Goran Knežević, Vertreter des Amtes für mitteleuropäische Initiative, Capital Fonds für Investitionen, Regional Chamber of Commerce of Zrenjanin und Geschäftsleute.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER