Quelle: Tanjug | Sonntag, 31.07.2016.| 19:31
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Weg für Zusammenarbeit zwischen chinesischen Unternehmen und RTB Bor eröffnet

(Fotortb.rs)
Chinas Botschafter in Serbien, Li Manchang, beuschte am Samstag, 30. Juli "RTB Bor", wo er die Zusammenarbeit zwischen der serbischen Kupferholding und chinesischen Unternehmen mit der Geschäftsleitung besprach. Dem Treffen haben der Direktor von "Hesteel", Song Sihiaia, sowie eine Wirtschaftsdelegation des chinesischen Untenrehmens "China Power" beigewohnt.
- Ich bin da, um meine erst Aufgabe zu erledigen, bzw. die Formen der Zusammenarbeit zwischen "Hesteel" und "RTB Bor" zu erörtern und gemeinsame Bergbauprojekte zu besprechen - so der chinesische Botschafter.
Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping habe der Botschaft in Belgard, nach dem jüngsten Besuch in Serbien, eine klare Aufgabe gegeben: die gründliche und umfangreiche Zusammenarbeit mit Serbien in allen Bereichen, sagte er gegenüber der Presseagentur "Tanjug".
Blagoje Spaskovski, Generaldirektor von "RTB Bor", stimmte dem chinesischen Botschater zu, und wiederholte, dass freundschaftliche Beziehungen zwischen unseren zwei Ländern zu einer intensiveren wirtschaftlichen Zusammenarbeit führen sollten.
- Wir haben die Beziehungen zwischen "RTB Bor" und dem Stahlwerk in Smederevo besprochen, oder genauer gesagt, was das Stahlwerk aus Schlacke und anderen Nebenprodukten von "RTB Bor" nutzen könnte. Wir werden die Gespräche fortsetzen und gewerbsmäßig vertiefen mit Hilfe beider Regierungen - unterstrich Spaskovski.
Nach dem Gespräch mit dem Management von "RTB Bor" besuchte die Delegation die neue Schmelzerei und die Schwefelsäurefabrik.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER