Quelle: Politika | Samstag, 19.01.2008.| 16:39
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Bau von Mini-Wasserkraftwerk in der Nähe von Štrbac im Kosovo - Investitionen im Wert von EUR 3m

Aleksandar Popovic

Minister für Bergbau und Energie, Aleksandar Popovic, kündigte am Freitag (18. Januar 2008) Bau von Mini-Wasserkraftwerk in der Nähe von Štrbac im Kosovo. Es ist die Investition im Wert von 3 Mio. EUR.

Das Kraftwerk wäre, die Produktion auf ca. 12,5 kWh jährlich, was 50% des gesamten Bedarfs im Moment der höchsten Verbrauch von Elektrizität. Auf diese Weise wird das Problem mit der Stromversorgung National Park "Brezovica" wäre gelöst.

-- Die Regierung von Serbien wird eine offizielle Vorschlag der UNMIK für die nächsten Wochen Spende von elektrischer Energie zur serbischen Bevölkerung im Kosovo und Metohia - Popović sagte während des Besuchs in den Süden serbischen Provinz.

Um zu versuchen, lang anhaltende Problem mit dem Mangel an Elektrizität im Kosovo, es wurde vorgeschlagen, dass die EPS-24 sollte 24,5 kWh in diesem Winter zu 13 Zonen im Süden von der Fluss Ibar.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.