Quelle: eKapija | Montag, 27.06.2016.| 01:35
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Serbiens Wasserballnationalmannschaft erneut Weltliga-Sieger

(FotoLIstvan/shutterstock.com)
Nach dem Sieg gegen der US-Nationalmannschaft (10:7) ist das serbische Wasserballteam erneut Weltliga-Sieger.

Die "Delphine" aus Serbien setzten dadurch eine große Siegesserie fort, diesmal im Finale gegen die US-Mannschaft, die sie mit 10:7 (2:1, 3:1, 3:0, 2:5) in China besiegten.

Das Team unter der Leitung von Dejan Savić hat problemlos, die von Dejan Udovičić geleitete Mannschaft besiegt. Serbien hat die Weltliga das vierte Mal hintereinander und zum zehnten Mal insgesamt gewonnen.

Die effizientesten Spieler in der serbischen Manschaft waren Filip Filipović, der drei Tore geschossen hat, ferner Duško Pijetlović mit zwei Toren und Sava Ranđelović, Miloš Ćuk, Viktor Rašović, Živko Gocić und Andrija Prlainović mit je einem Tor.

Serbien hat zugleich einen Geldpreis von 100.000 USD gewonnen.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.