Quelle: Beta | Dienstag, 17.05.2016.| 15:22
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

"Ryanair" führt Flug Niš - Bratislava ab 31. Oktober ein

(FotoPerfect Gui/shutterstock.com)
Der europaweit führende Billigflieger "Ryanair" führt ab dem 31. Oktober dieses Jahres den Flug von Niš nach Bratislava ein, teilte das Unternehmen heut mit.

Die neue Flugstrecke sollte zweimal wöchentlich beflogen werden, heißt es in der Mitteilung.

Die Flugtickets zum Preis von 2.444 Dinar für Flüge im Noveber sollten bis Donnerstag, dem 19 Mai (um Mitternacht) auf der Webseite der Luftfahrtgesellschaft geboten werden.

Bratislava wurde als neues Reiseziel gewählt vor allem weil diese Stadt in der Slowakei nur eine Autostunde von Wien entfernt ist, und es ist bekannt, dass der größte Teil serbischer Auswanderer in Österreich und Deutschland leben, erklärte der Manger von "Ryanair" David O'Brien.

Er erinnerte daran, dass "Ryanair" die Anzahl der Passagiere und Flugstrecken konstant erhöht. Der Billigflieger befördert sogar 113 Passagiere jährlich und hat 200 Reiseziele in Europa im Angebot.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.